Donnerstag, 18. August 2011

Tchibo Sprudelbad


Vor einer Woche haben meine Mutter und ich bei Tschibo ein paar Regensachen bestellt. Für die angesammelten Treuebohnen haben wir uns zusätzlich noch dieses Sprudelbad in den Warenkorb gelegt.




Es sind 6 Halbkugeln enthalten, eine Halbkugel reicht für ein komplettes Bad.
Regulär kostet diese Packung 2,99 €.
Die Pinken sollen fruchtig riechen, die Blauen nach Meeresbrise.

Herstellerversprechen: 
Eintauchen und genießen. Mit pflegendem Traubenkernöl für zarte, geschmeidige Haut.





Wie man auf dem Bild erkennen kann, sprudelt die Halbkugel wirklich sehr schön im Wasser, aber leider nicht sehr lange :(
Den Geruch kann man mit den Badebomben von Lush leider überhaupt nicht vergleichen, ich persönlich habe während des Badens rein gar nichts davon gerochen.
Eine überwältigende Pflegewirkung haben die Dinger leider auch nicht. Meine Haut fühlt sich nach dem Bad aber wenigstens nicht trockener an als sonst.

Den Geruch von den blauen Halbkugeln mag ich leider gar nicht riechen. Mit Meer hat das meiner Meinung nach gar nichts zu tun! Ich denke aber, dass sie sich ansonsten wie die Pinken verhalten werden.

Ich kann hier also definitiv keine Kaufempfehlung aussprechen! Mit 50 cent pro Halbkugel ist das Ganze zwar günstiger als Lush aber für das was man bekommt dennoch zu teuer!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen